Zum Inhalt

Im Januar 2017 haben wir den ersten Spatenstich für die Bauarbeiten unseres neuen Werkstatt- und Sozialgebäudes auf dem Platz 2000 an der Harburger Straße in Tostedt ausgehoben.

Nach einigen aufregenden Monaten der Bauzeit konnten wir am 29. Juni 2017 das Richtfest feiern. Unser Werkstattmeister Herr Janz hatte die ehrenvolle Aufgabe die Fertigstellung des Rohbaus mit einem Richtspruch zu segnen.

Die letzten Arbeiten wurden dann wie geplant Ende Oktober beendet, so dass wir Anfang November mit dem Umzug unserer alten Werkstatt in der Niedersachsenstraße auf den Platz 2000 beginnen konnten. Inzwischen haben sich all unsere Werkstattmitarbeiter in ihr neues Umfeld eingelebt und es findet ein reibungsloser Ablauf der Inspektionen und Reparaturen statt. Auch unsere Rohr- und Tiefbaukolonnen starten nun täglich von Platz 2000 aus zu ihren Baustellen, was die Baustellenlogistik erheblich effizienter gestaltet.