Zum Inhalt

Für unsere Tochtergesellschaft SKS Straßenbau GmbH in Hamburg suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

LKW-Fahrer (m/w/d)

für die Baustellenbetreuung

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von Transporten mit dem LKW (LKW-Selbstlader) im Rahmen unserer Baustellenlogistik
  • Multifunktionaler Einsatz auf verschiedenem LKW-Equipment
  • Gewährleistung des transportsicheren Be- und Entladens des Fahrzeuges und Überprüfung der Begleitpapiere
  • Fahrzeugpflege

Ihr Profil

  • Idealerweise verfügen Sie über eine gewerblich-technische Berufsausbildung z.B. als Karosserie-/Fahrzeugbau-mechaniker oder als Berufskraftfahrer 
  • Führerschein der Klasse C oder CE vorzugsweise mit 95er Eintrag und Besitz einer Fahrerkarte
  • Gutes technisches Verständnis und Interesse am Umgang mit Baumaschinen und idealerweise Erfahrung in der Bedienung von Anhänger- und Wechselbrücken (Drehschemel)
  • Motivierte und selbstständige Arbeitsweise, sowie ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein und körperliche Belastbarkeit

Ihre Perspektiven

  • Eine spannende Tätigkeit in einem Team mit hohem Zusammenhalt sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen der Energiebranche
  • Eine individuelle Einarbeitung durch engagierte Kollegen und Vorgesetzte
  • Eine attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen
  • Jährliche Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • Weiterbildungen bzw. Zertifizierungen  
  • Eine moderne Werkstatt mit Qualitätswerkzeugen sowie einem aktuellen Fahrzeug- und Maschinenpark, eine Ausstattung mit hochwertiger Arbeitskleidung und Arbeitsmitteln sowie die Übernahme der Fahrt- und Übernachtungskosten bei Montagetätigkeiten sind für uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, gerne per Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der Verfügbarkeit an die

SKS Straßenbau GmbH 
z.Hd. Matthias Köster
Niedersachsenstraße 19-21
21255 Tostedt
E-Mail:

Bei Fragen zum fachlichen Aufgabengebiet wenden Sie sich gern an Herrn Köster, Telefon 04182-29470.