Zum Inhalt

Für unsere Tochtergesellschaft VORWERK Pipeline- und Anlagenservice GmbH im Bereich MESA Elektrotechnik in Barsbüttel (voraussichtlich ab Ende 2023 in Tostedt) suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

Ober- und Fachmonteur Elektrotechnik (m/w/d)

 für den bundesweiten Einsatz

 

Ihre Aufgaben

  • Komplette Installation der Elektro-, Mess- und Regeltechnik für die genannten Anlagen
  • Anschluss, Installation und Inbetriebnahme von Schaltschränken
  • Auf- und Umbau, Service und Wartung auf den örtlichen Anlagen
  • Organisation der Baustellen vor Ort und Überwachung von Subunternehmern
  • Funktionsprüfung, Erstellung von Prüfprotokollen, Korrektur von Schaltplänen per Roteintrag

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zum Elektroanlagenelektroniker oder -mechaniker
  • Sie sind flexibel, zeigen Einsatzfreude und möchten Ihre technischen Fähigkeiten erweitern
  • Berufserfahrung ist vorhanden und Sie waren bereits als Fachmonteur tätig
  • Führerschein der Klasse B ist vorhanden

Ihre Perspektiven

  • Eine spannende Tätigkeit in einem Team mit hohem Zusammenhalt sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen der Energiebranche
  • Eine individuelle Einarbeitung durch engagierte Kollegen und Vorgesetzte
  • Eine attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • Weiterbildungen bzw. Zertifizierungen  
  • Eine moderne Werkstatt mit Qualitätswerkzeugen sowie einem aktuellen Fahrzeug- und Maschinenpark, eine Ausstattung mit hochwertiger Arbeitskleidung und Arbeitsmitteln sowie die Übernahme der Fahrt- und Übernachtungskosten bei Montagetätigkeiten sind für uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, gerne per Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der Verfügbarkeit an die

VORWERK Pipeline- und Anlagenservice GmbH
Bereich MESA Elektrotechnik
z.Hd. Nicole Tarcikowski
Fahrenberg 20
22885 Barsbüttel
E-Mail

Bei Fragen zum fachlichen Aufgabengebiet wenden Sie sich gern an Frau Tarcikowski, Telefon 040675-95040.