Zum Inhalt

Für unsere Tochtergesellschaft Gottfried Puhlmann GmbH in Berlin (voraussichtlich ab Ende 2023 in Ludwigsfelde) suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

Polier / Vorarbeiter im Tiefbau (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Kolonnen im Großraum Berlin / Brandenburg
  • Organisation, Koordinierung, Dokumentation und Qualitätskontrolle der Baustellen
  • Arbeitsvorbereitung, Bauablaufsteuerung und eigenständige Baustellenabwicklung
  • Personal- und Geräteeinsatzplanung sowie Führung des gewerblichen Personals
  • Kommunikation mit Bauleitern und Bauherren vor Ort

Ihr Profil

  • Eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Polier oder Vorarbeiter im Tiefbau
  • Erfahrung in Personalführung und Personaleinsatz im Baubereich
  • Führungserfahrung und Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständige, engagierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Team- & Kommunikationsstärke
  • Einen Führerschein der Klasse B

Ihre Perspektiven

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen der Energiebranche
  • Eine intensive Einarbeitung basierend auf Ihren Erfahrungen und Kenntnissen durch engagierte Kollegen und Vorgesetzte
  • Eine auf Sie zugeschnittene attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen
  • Jährliche Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Kernarbeitszeit sowie Mobilem Arbeiten (remote)
  • Moderne Arbeitsmittel wie Laptop und Smartphone oder kostenfreie Kalt- und Heißgetränke sind für uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der Verfügbarkeit an die

FRIEDRICH VORWERK SE & Co. KG
z.Hd. Antje Hager-Wesuls
Magdeburger Chaussee 44
06193 Petersberg, OT Sennewitz
E-Mail

Bei Fragen zum fachlichen Aufgabengebiet wenden Sie sich gern an Frau Hager-Wesuls, Telefon 0345-521770.